W 240 Unia, Gewerkschaftsarchive, 1861-2006 (Bestand)

Archive plan context

 
Ref. code:W 240
Ref. code AP:W 240
Title:Unia, Gewerkschaftsarchive
Creation date(s):1861 - 2006
Archival Material Types:Dokument
Bild
Buch
Objekt
Ausprägung:analog
Level:Bestand
Contains:Abkürzungen:
SBHV: Schweizerischer Bau- und Holzarbeiterverband
GBH: Gewerkschaft Bau und Holz
GBI: Gewerkschaft Bau und Industrie
SMAV: Metallarbeiterverband
FOIH: Uhrenarbeiterverband (Fédération suisse des ouvriers sur métaux et horlogers)
SMUV: Schweizerischer Metall- und Uhrenarbeiterverband
VHTL: Gewerkschaft Verkauf Handel Transport Lebensmittel

Bestandsgeschichte:
Der Bestand setzt sich zusammen aus den Unterlagen der Vorläuferorganisationen der heutigen Gewerkschaft Unia im Kanton St.Gallen: SBHV/GBH/GBI, SMUV und VHTL. Die Bestände der Unia wurden von der Firma Fokus AG Zürich (Daniel Kauz) gesichtet, nach Kantonen sortiert und den jeweiligen Staatsarchiven zur Aufbewahrung übergeben.

Form und Inhalt:
Hauptschwerpunkt des Bestandes bilden die Protokolle der Vorläuferorganisationen: GBI Rheintal-Rorschach/Sargans-Werdenberg, GBI Wil, GBI St.Gallen-Appenzell-Toggenburg, SMUV St.Gallen, SMUV Rheintal, SMUV Uzwil, SMUV Rorschach, SMUV Wil, VHTL St.Gallen, VHTL Rorschach, VHTL Uzwil, VHTL Flawil, VHTL Buchs. Ergänzt wird der Bestand durch Unterlagen zu arbeitsrechtlichen Themen wie Arbeitszeiten, Arbeitsverträge, Löhne, Krankenversicherung, Bildung und Ferienregelung. Auch die Organisationsentwicklung der Gruppen, die Rekrutierung neuer Mitglieder und der Kampf um Anerkennung als Arbeitnehmervertretung gehören zu den zentralen Themen, die in den Unterlagen dokumentiert sind. Zudem sind Bilder, Fotos, eine VHS-Kassette, Bücher und Objekte (Fahnen, Transparente, Kuhglocken) im Bestand enthalten.

Bewertung und Kassation:
Kassiert wurden nur eindeutig mehrfach vorhandene Unterlagen.

Ordnung und Klassifikation:
Die Grundstruktur der Ordnung wurde von den Mitarbeitenden der Fokus AG entwickelt und vorgegeben. Hauptgliederung nach Vorläuferorganisationen (GBI, SMUV, VHTL), auf der nächsten Ebene sind die Bestände wie folgt gegliedert: 1. Verbandsunterlagen und Gremien 2. Branchenvereinigungen (lokale Betriebs- und Branchengruppen)
Comments:Ablieferung 2011, Geschenk
Running meters:20.00
 

Files

Files:none
 

Usage

End of term of protection:12/31/2036
Permission required:Staatsarchiv
Physical Usability:Erschwert möglich
Accessibility:Archivmitarbeiter/-innen
 

URL for this unit of description

URL:http://scope.staatsarchiv.sg.ch/detail.aspx?ID=335831
 
Home|Login|de en fr it nl sl ar hu ro
Online Catalogue of the State Archives St. Gallen